Personal- und Organisationsentwicklung: Business-Coach, Karriereberatung, Coaching von High-Potentials, Mentalcoaching, Burnout-Prophylaxe-Coaching, Seminare im Bereich Führung, Kommunikation und Projektmanagement. Kommunikation / Konflikt; Kundenorientierung; Projektmanagement ...

Office Deutschland

g.s.m. prozesse & training

Personalentwicklung & Coaching

 

TELEFON:+49 (0)8095 8715 42 | KONTAKT & IMPRESSUM

  • Führungstraining


    Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

    • Schwierige Führungsgespräche
    • Stärken orientierte Führung
    • Führung in der Produktion
    • Führung erleben mit Pferden

     

    Ansprechpartner:

    S. Möglich, G. Meyer

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

     

  • Organisationsentwicklung, Teamentwicklung

     

    Was bedeutet eine Teamentwicklungsmaßnahme:

    Oft ist der Hintergrund eine Umorganisationsmaßnahme.  Gruppen werden zusammengelegt oder es findet ein Wechsel bei den Teammitgliedern statt.

    Manchmal sind es auch (un)ausgesprochene Konflikte, die eine Teamentwicklung notwendig machen und manchmal wird eine Teamentwicklung durchgeführt, um sich Zeit füreinander zu nehmen und anstehende herannahende Probleme schon

    im Vorfeld zu lösen.

     

    Ansprechpartner:

    G. Meyer, S.Möglich

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

  • Coaching

     

    Schwerpunkte

    - Karriere- und Führungscoaching

    - Burnoutprävention & Begleitung beginnender Erschöpfung

    - Mentalcoaching zum Abriss von inneren Blockaden und dem Ausbau der inneren Stärke

     

    Philosophie/Grundlegender Ansatz.

    Mein Ansatz basiert auf den Werthaltungen der systemischen Beratung. Ich arbeite lösungsorientiert und zukunftsorientiert. Mein Leitsatz  ist von Steve de Shazer: „past is damnd bad luck“. „Die Vergangenheit ist verdammtes Pech“. Daran können wir nichts mehr ändern.

    Aber wir können hier und heute an der Zukunft arbeiten.

     

    Angewendete Methoden.

    Durch meine Art der Fragestellungen aus der systemischen Beratung erarbeitet sich der Kunde seine Lösungen hauptsächlich selbst. Ich als Coach unterstütze den Kunden durch Fragen und Antworten auf seinem persönlichen Weg. Darüber hinaus erhält der Kunde/die Kundin  Feedback zu sich, zu seinen Denk- und Lösungsansätzen. Zwischen den Sitzungen gibt es konkrete Aufgabenstellungen für den Kunden/die Kundin. Bei Bedarf und auf Wunsch bin ich auch mal  im täglichen Arbeitsumfeld dabei und begleite den Coachee (training on the job). Darüber hinaus stehe ich dem Coachee jederzeit telefonisch zur Verfügung.

     

    Bei Fragen auf Systemebene arbeite ich auch mit dem „Familienbrett“, um Beziehungen zwischen den Teilnehmern eines Systems klar und eindrucksvoll zu verdeutlichen.  Durch diese Arbeit wird schnell klar, an welchen Stellungschrauben Veränderung stattfinden kann und an welchen nicht.

    Bei Führungsthemen arbeite ich bei Offenheit und Interesse auch mal mit dem „Medium Pferd“ als Spiegel für das Führungsverhalten.

     

    Aufbau des Einzelcoachings.

     

    • In der ersten Stunde kläre ich Auftrag und Zielsetzung.

     

    Danach gehe ich  mit dem Kunden in die Themenbearbeitung. Diese können z.B. sein:

     

    • Fragen zur eigenen Karriere

    • Fragen zu Managementfunktionen

    • Fragen zur Handhabung organisatorischer Zusammenhänge

    • Fragen zur Organisation der eigenen Arbeit

    • Systemprobleme

    • Berufsbedingte individuelle Krisen

    …..

     

    Das den Kunden jeweils beschäftigende Thema bearbeiten wir in den Treffen.

    Zu den Themen bekommt der Kunde/ die Kundin Aufgaben, die er in seinem/ihrem beruflichen Alltag bis zur nächsten Sitzung erledigt und die dann gemeinsam  reflektiert werden.

     

    Die Treffen werden ja nach Dringlichkeit von Mal zu Mal neu terminiert und umfassen im Durchschnitt 3-7 Sitzungen.

     

    Ansprechpartner:

    G. Meyer, S.Möglich

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

  • Großgruppenarbeit

     

    • RTSC-Konferenz
    • Zukunftskonferenz
    • Open-Space-Konferenz

     

    Ansprechpartner: S. Möglich

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

     

  • Training zur Kundenorientierung

    • Erfolgreiche Einwandbehandlung - Erfolgreiche Preisverhandlung
    • Konstruktiv verhandeln - gute Ergebnisse erzielen
    • Der besondere Kick für Ihre Präsentation
    • Erfolgreicher Umgang mit Beschwerden
    • Kundenorientierung am Empfang
    • NLP im Verkauf

    Stufe I:   Die Strategie des Verkaufsgesprächs

    Stufe II:  Den Kunden verstehen

    Stufe III: Situationstrainig

    Stufe IV: Mein Selbstverständnis im Verkauf

    Stufe V:  Strategisches Selbstmanagement

     

    Ansprechpartner:

    G. Meyer; S. Möglich

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

  • Sekretariatsthemen

    • Chefentlastung und Zeitmanagement

    • Kommunikation und Zusammenarbeit im

      Sekretariat

    • Die Sekretärin in der Mittlerrolle

    • Kundenorientierte Korrespondenz

    • Wie führe ich meinen Chef?

     

    Ansprechpartner:

    G. Meyer

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

     

  • Call Center Training

    Auswahl und Training von

    Call-Center-Agenten

     

    Ansprechpartner:

    G. Meyer

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com

  • Begleitung bei der Umsetzung

    Transfersicherung am Arbeitsplatz

    Training on the job

    Beratungsgespräche

    Two-hour-Training

     

    Ansprechpartner:

    G. Meyer

     

    Weitere Informationen: info@gsm-training.com